Party-Knaller

Für jede Party braucht man Fingerfood das man zum Empfang und nach dem Essen reichen kann.


Meine persönlichen Favoriten die zu Wein, Sekt, Bier und Cocktails passen stelle ich euch jetzt vor.

Grammel oder Speck Pogatscherl, und Schoko-Bananen Cupcaks.


Der Pogatscherl-Teig eignet sich auch für geriebenen Käse, und klein gewürfeltes Gemüse.

               Grammel oder Speck Pogatscherl:

 

Zutaten:

 

700g Mehl, 500g Grammeln oder gewürfelten Speck, 2 Päckchen Trockengerm, ¼ L Weißwein, 2 EL Sauerrahm und 2 EL Frischkäse, Salz, 1 TL Zucker

 

Zubereitung:

 

Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen, Weißwein kurz erwärmen und anschließend mit dem Mehl verkneten, Grammeln klein hacken und gemeinsam mit Sauerrahm und Frischkäse dazu geben.


Das Ganze wird zu einem glänzenden kompakten Teig geknetet. Den Teig gute 45 Minuten gehen lassen.


Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, zusammenschlagen ausrollen und kurz gehen lassen.

Kreise ausstechen und auf ein mit Papier ausgelegtes Backblech legen.


Ein Ei mit 1 EL Wasser und 2 EL Milch verquirlen und die Pogatscherl damit bestreichen.


Bei 180 °C goldbraun backen ca. 30 Minuten.

 

                  Schoko-Bananen-Cupcakes

 

Zutaten:

 

400g Mehl, 160g Zucker, 160g geschmolzene Butter, 120g Kakaopulver, 1 Päckchen Vanillezucker, 200ml Milch, 100ml Bananenlikör oder Sirup, ½ Päckchen Weinsteinpulver, 2 Eier und 2 Dotter, 2 Bananen.

 

Die Creme:

 

500ml Schlagobers, 210g Staubzucker, 4 cl Eierlikör, 2 ½ Päckchen Sahnesteif, 24 Schoko Bananen

 

Zubereitung:

 

Bananen schälen und Würfeln, die trockenen Zutaten außer Zucker vermischen und an der Seite kurz stehen lassen.

Butter mit Zucker cremig rühren und den Bananen-Likör zugeben.


Eier und Dotter in die Masse rühren und den Vanillezucker zugeben. Milch einrühren und anschließend die Mehlmischung langsam unterheben.


Zum Schluss werden die Bananenstücke untergehoben und die Masse auf die Papier Muffin Förmchen aufgeteilen.Die Muffins werden im auf 180 °C vorgeheizten Backofen 25 Minuten gebacken.


Rausnehmen und komplett abkühlen lassen. Für die Creme wird das Schlagobers geschlagen und anschließend werden die restlichen Zutaten untergerührt.


In einen Spritzsack geben und auf die Törtchen spritzen. Mit den Schoko Bananen verzieren und genießen!